Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Informationstechnik im Gebäude O Bildinformationen anzeigen

Informationstechnik im Gebäude O

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Projekte

Auf dieser Seite finden Sie Informationen zu allen aktuell laufenden sowie den bereits abgeschlossen Projekten.

??? (2018)

EDU 2 (2013-2014)

Back to Campus

In einem erbitterten Ringen um Gratifikation und Praxiserfahrung stürzen sich die Spieler an der Universität der Zukunft in ihre finale Leistungsevaluation.

Mit der geballten Feuerkraft der new new Socialmedia ausgestattet, müssen sie nicht nur ihr Geschick, sondern vor allem auch ihr erworbenes Halbwissen und die Fähigkeit zur Gruppenarbeit unter Beweis stellen. Denn für alle gilt: "Nur Soft-Skill bringen Hard-Skills!"

Ausprobieren kann man „EDU 2“ unter gameslab-edu2.uni-paderborn.de

Uniwalk (2011 - 2013)

Das GamesLab Paderborn entwickelt mit dem „Uniwalk“ einen virtuellen Universitätsrundgang mit interaktiven Inhalten.

Im Rahmen des 40-jährigen Hochschuljubiläums hat das Team des GamesLab Paderborn mit Unterstützung durch den Kanzler und das Präsidium den „Uniwalk“ entwickelt. Der „Uniwalk“ zeigt die Universität Paderborn als eine in dieser Form einzigartige im Browser begehbare virtuelle Universität. Das innovative Konzept ist besonders für Studienanfänger interessant, die sich mit Hilfe des „Uniwalk“ bereits von Zuhause aus in der Uni orientieren und informieren können. Aber auch Mitarbeitern der Universität Paderborn bietet der „Uniwalk“ die Möglichkeit, sich interaktive Präsentationsflächen für ihre Projekte zu erschaffen. Eine Verknüpfung
von multimedialen Inhalten ist hier ebenso möglich, wie die Einbettung aktueller Informationen und die Nutzung spielerischer Elemente.

Ausprobieren kann man den „Uniwalk“ unter uniwalk.uni-paderborn.de

Urban Life 2060 (2010 - 2011)

Urban Life 2060 ist ein Browser basiertes MMOG. Vielseite Science-Fiction Elemente zeichnen ein realistisches Bild des Stadtlebens im Jahr 2060.

Der Spieler schlüpft in die Rolle eines Neuankömmlings in der Urban Life City. Gemeinsam mit Freunden bietet sich ihm die einzigartige Möglichkeit eine Stadt nach eigenen Vorstellungen und Wünschen mit zu gestalten.

Doch dies ist nicht der alleinige Reiz des Spiels. Spannende Berufe, frei gestaltbare Wohnungen und atemberaubende Abenteuer erlauben es dem Spieler eine ganz individuelle Vorstellung des Jahres 2060 auszuleben. Er kann seine Aktionen voraus planen und erlebt, dass jede seiner Handlungen Auswirkungen auf die gesamte Stadt hat. Diese liegt in der, durch Klimawandel und Terraforming aufblühenden Antarktis. Ein Ort an dem Staatsangehörigkeit oder Religion keine Rolle spielen. Hier geht es nur um die neue Stadt!

Politworld (2009 - 2010)

Politworld ist eine Educational Game, welches speziell für die Nutzung im Schulunterricht der 8./9. Klasse konzipiert ist. Die Idee von Politworld vereint klassische Ansätze aus Plan- und Simulationsspielen sowie Elemente aus aktuellen Strategiespielen, um politisches Geschehen und Systeme sowie die Komplexität internationaler Beziehungen für Schüler und Schülerinnen erfahr- und erlebbar zu machen.

Durch einen thematisch modularen Aufbau ist Politworld sowohl zeitlich als auch inhaltlich variabel nutzbar und somit gleichermaßen Unterricht als auch während Projekttagen oder -wochen einsetzbar. Das Spiel wird dabei durch ein eigens für diesen Zweck entworfenes Lehrskript begleitet, welches Stoff für eine ganze Unterrichtsreihe bietet. Dieses Skript soll zum einen das im Spiel angeeignete Wissen vertiefen, Schüler aber gleichzeitig dazu animieren, mehr über das Themenfeld Politik zu erfahren, um dieses Wissen gewinnbringend im Spiel einsetzen zu können.

Das Ziel von Politworld ist es, Schülerinnen und Schülern unter Einbezug des Mediums Computerspiel einen herausfordernden und zeitgemäßen Zugang zu dem Wissensbereich Politik bzw. politische Systeme zu eröffnen. Hierbei nehmen Politworld und das dazugehörige Lehrskript bewusst Abstand von traditionellen Unterrichtsformen. Das Spielen und Agieren miteinander, aber auch die Teilnahme an einer komplexen und spannenden Simulation und daran angeschlossenen Planspielen, an denen die ganze Klasse aktiv beteiligt ist, soll sowohl das Interesse der Schüler wecken, als auch das Verständnis für politische und demokratische Prozesse fördern.

Shah Mat (2008 - 2009)

Spiele Schach, sei Herr über Dein Schicksal und werde zum größten Feldherr aller Zeiten!

Erlebe ein einzigartiges und neues Spiel. Wähle Deine Fraktion, bezwinge Deinen Gegner auf dem Schachbrett und dem Schlachtfeld und rüste Deine eigene Armee für die nächste Herausforderung. Nur die beste Strategie und Dein Geschick im Actionmodus werden Dich und Deine Armee zu Ruhm und Reichtum führen. Du kannst im heimischen Wohnzimmer gegen Deine Freunde antreten oder misst Dich online mit Spielern auf der ganzen Welt. 
Bist du bereit Dich der Herausforderung zu stellen?

Shah Mat bietet unzählige Möglichkeiten, sich der größten aller Herausforderungen zu stellen: Der beste Feldherr zu werden!

Die Universität der Informationsgesellschaft